Der Mann an ihrer Seite

D

Fußballspieler Georg Teigl sagt über seine Frau, die ein eigenes Business hat:

„Sie ist ein ‚Doer‘ und ich bin eher ein ‚Thinker‘. Sie ist eine riesige Bereicherung für mein Leben und sie berührt die Leute mit dem, was sie tut. Momentan ist es auch sehr spannend, mehr dabei zu sein und involviert zu sein mit den Angestellten. Ich bin der Co-Trainer und sie ist der Trainer. Sie hat ihr eigenes Geld verdient. Ich bin unglaublich stolz, sie an meiner Seite zu haben.

Georg Teigl

Die Unterstützung des Ehepartners ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für ein funktionierendes Unternehmen.

Georg Teigl ist ein gutes Beispiel dafür.


Entdecke mehr von schmatzberger.com

Melde dich für ein Abonnement an, um die neuesten Beiträge per E-Mail zu erhalten.