Die Quelle ist nicht wichtig

D

Für alle Berater*innen und Lehrer*innen:

In unserer Kultur geht es immer mehr weg von „Von wem ist das?“ hin zu „Wofür ist das gut?„.


Entdecke mehr von schmatzberger.com

Melde dich für ein Abonnement an, um die neuesten Beiträge per E-Mail zu erhalten.