In memoriam Willi Resetarits

I

Einige der schönsten Erinnerungen meiner frühen Jugend verdanke ich dem Ostbahn-Kurti und später Dr. Kurt Ostbahn.

Mein erstes Konzert, Ostbahn-Kurti und die Chefpartie in Laa an der Thaya, irgendwann 1994. Eine meiner ersten CDs, „Trost und Rat“, mit dem wunderbaren „Ka Idee“ – ein Erweckungserlebnis. Später dann die Radiosendung „Trost und Rat mit Dr. Kurt Ostbahn“, jeden Sonntag habe ich sie gehört und gelernt, wie man auf höchstem Niveau unterhalten kann.

Jahre später… Kurt Ostbahn und die Kombo am Golser Volksfest. In der Sommer-Arena. Im Orpheum. Am Voith-Platz. Auf der Hohen Warte. Auf der Kaiserwiese. Ich habe ihn wohl ein paar Dutzend mal live gesehen, und welche wunderbare Freude es jedes Mal war.

Diese Erinnerungen werde ich im Herzen behalten, auch wenn die Musik jetzt vorbei ist.

Danke, Willi Resetartis.


Entdecke mehr von schmatzberger.com

Melde dich für ein Abonnement an, um die neuesten Beiträge per E-Mail zu erhalten.