Markus Cerenak: Verkaufen ist einfach im Lieferumfang mit dabei. Fertig.

Erfolg mit Leidenschaft Podcast S3E4 vom 14. Februar 2018

Zum Podcast


Die „Verkaufs-Allergie”: Sobald man mit jemandem übers Verkaufen redet, verändert sich die Körperhaltung. 

Ohne Verkauf ist es kein Business. „Fertig.“

  • Kann sein, dass man einen Expertenstatus oder Reichweite hat, aber Business ist es keines. 

Verkaufen ist einfach im Lieferumfang mit dabei. Fertig.

Man kann den Verkauf nicht einfach aus seinem Business herausnehmen. Das geht einfach nicht. Verkaufen ist der wichtigste Teil des Business. Den kann man nicht einfach weglassen!

Menschen kaufen gerne Dinge für sich. Das kann man jeden Tag beobachten. 
Wenn Menschen gerne kaufen, warum verkaufe ich dann nicht gerne? Das ist doch unlogisch!

Größtes Hindernis: Wir sind in unsere Produkte verliebt: Man tut ein Produkt raus, möchte dafür ein „Ich liebe dich“ bekommen – aber keine Sau interessiert’s. 

Bei unseren Herzensprojekten wollen wir (noch weniger als sonst) zurückgewiesen werden: „Deshalb flüchten sich so viele in diesen Sichtbarkeits-Scheiß.“

  • Sichtbarkeit = zeigen, sich beliebt machen 

Wir erhoffen uns von der Sichtbarkeit, dass wir dann nicht mehr verkaufen müssen. Dass das dann quasi von selber geht. „Das ist ein Irrglaube!“

Investiere deine Zeit nicht in Sichtbarkeit, sondern ins Verkaufen!

Ziel: Jeden Tag an meiner Verkaufsstrategie arbeiten und jeden Tag verkaufen. Nicht bestimmte Verkaufszahlen zum Ziel setzen. Denn darauf habe ich keinen Einfluss. Aber ich kann mich jeden Tag um das Verkaufen meiner Produkte kümmern. Dieses Ziel zu erreichen hängt nur von mir ab! 

Dabei: Einfachheit! (≠ Sales Funnell, Automatisierung); dafür: „Das Business entrümpeln“. 

Eine Verkaufsstrategie entwickeln, „auf die du stolz bist“!

Verkaufen vor Sichtbarkeit!