Über mich / now

Beruf und Berufung

Ich bin „Lehrer“ in vielen Formen und Gestalten:

  • Ich berate motivierte Gründerinnen und Gründer im Unternehmensgründungsprogramm, das von ÖSB Consulting im Auftrag des AMS Wien durchgeführt wird. Die Arbeit mit den Gründer*innen macht mir irrsinnigen Spaß. In den vergangenen zwei Jahren habe ich über 120 Kund*innen auf ihrem Weg in die Selbständigkeit unterstützt.
  • Ich unterrichte an der Fachhochschule BFI Wien: Buchhaltung und Bilanzierung am Studiengang Logistik und Transportmanagement sowie Unternehmenssimulation am Studiengang Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung. Meine Studierenden, von denen viele gerade erst im Kindergarten waren, als ich selbst studiert habe, fordern mich heraus, die Themen auf den Punkt zu bringen und immer wieder zu hinterfragen: Was davon werden sie später in ihrer Karriere als Führungsperson wirklich brauchen? Auch diese Aufgabe taugt mir sehr. Die Aufgabe, einen Großteil der Lehre auf „distance learning“ umzustellen, macht diese Aufgabe zusätzlich spannend.
  • Mein neuester Lehrauftrag findet an der FH St. Pölten statt: Ich kehre an meine Wurzeln zurück, nämlich an den Studiengang Medienmanagement der Fachhochschule St. Pölten. Zwanzig Jahre, nachdem ich dort mein Studium begonnen habe, werde ich dort Einführung in Betriebswirtschaft und Accounting sowie Media Cost Management & Finance unterrichten.
  • Ich halte (seit bereits mehr als zehn Jahren!) Corporate Trainings für Easy Business Training zu den Themen Betriebswirtschaft und Management für Kunden wie REWE, UNIQA, Wüstenrot, Amt der Niederösterreichischen Landesregierung und Greiner (blended learning mit EBC*L Zertifizierung). Derzeit finden diese Seminare „virtuell“ statt, was erstaunlich gut klappt.
  • Seit 13. März 2020 blogge ich täglich auf dieser Website über das, was ich in meiner Arbeit als „Lehrer“ lerne. Der Blog ist mein „Lerntagebuch“ („learning log“, inspiriert von Seth Godin), in dem ich meine Erfahrungen als Lehrer und Berater für mich verarbeite und festhalte.
  • Mein 37-Jahre-Projekt „SILBE – Südstädter Institut für Lifestyle Business und Edupreneurship“ nimmt Formen an. Mein Ziel: Nützliche Angebote speziell für Solopreneure, Lifestyle Entrepreneure und Edupreneure zu entwickeln, um sie zu richtig guten Unternehmer*innen zu machen. Es wäre so wichtig! Aber es ist viel Arbeit.

Andere Personal Projects

  • Ich halte das Bedingungslose Grundeinkommen das wichtigste gesellschaftspolitische Projekt unserer Zeit. Ich unterstütze daher die Vereine Generation Grundeinkommen und Mein Grundeinkommen in dem Glauben und der Hoffnung, dass zumindest meine Kinder ein Leben führen werden können, in dem Selbstwert nicht gleich Marktwert ist.
  • Ich habe ein Saison-Abo für unsere Heim-Mannschaft, den FC Flyeralarm Admira und drücke Andi Herzog und den Burschen regelmäßig im Stadion die Daumen.
  • Ich meditiere (beinahe) täglich. Zum Laufen komme ich idealerweise 2-3 mal pro Woche.
  • Ich bin glücklicher Pescetarier.

Familie

Ich lebe mit meiner Frau, meinem Sohn (5) und meiner Tochter (3) in der Südstadt/Maria Enzersdorf (Niederösterreich). Wir fühlen uns hier sehr wohl.

Ich bemühe mich, ein präsenter und ermutigender Vater zu sein – und ein unterstützender Ehemann. Das gelingt mal besser, mal schlechter.

  • Für meinen Sohn schlüpfe ich beinahe täglich in die Rolle des Kommissar Fuchs und seiner Kollegen Kraft, Bullinger, Ted und Schild.
  • Meine Tochter malt und zeichnet gerade sehr gerne. Ich darf ihr jeden Abend (mindestens) eine Gute-Nacht-Geschichte vorlesen.
  • Meine Frau und ich haben jeden Samstag ein gemeinsames „Business Breakfast“ und einmal im Monat ein Date. Freitag ist Serienabend, Sonntag ist Filmabend.

Was ich gerade sehr gerne mag

  • Schwarztee. In letzter Zeit habe ich besonders die Ceylon-Tees für mich entdeckt.
  • Ich liebe Podcasts. Ich höre ein gutes Dutzend Podcasts pro Woche.
  • Mittagsschlaferl (mehr denn je).
  • Dunkle Schokolade in jedweder Form (natürlich besonders gerne von Zotter), Dragee Keksi und Auer Fandoro (natürlich die mit der dunklen Schokolade)
  • Das neue Klimaticket.

Letztes Update: 7. Oktober 2021


Die „now-page“ ist eine Idee von Derek Sivers. Wenn du auch eine now-Page für deine Website erstellen möchtest, erfährst du hier mehr darüber. Eine Sammlung von now-pages ist zu finden unter www.nownownow.com.

Günter Schmatzberger
Günter Schmatzberger

Foto: Dieter Lampl