Über mich / now

Ü

Beruf und Berufung

An meinen besten Tagen bin ich „Lehrer“ in vielen Formen und mit großer Leidenschaft:

  • Ich bin Gründungsberater und helfe motivierten Gründerinnen und Gründer auf ihrem Weg in die Selbständigkeit – mit meiner supercoolen neuen Gründungsagentur leiwand.business. Die Arbeit mit den Gründer*innen macht mir sehr viel Freude. Insgesamt habe ich bereits über 250 Menschen auf dem Weg in die Selbständigkeit begleitet.
  • Am Studiengang Medienmanagement der Fachhochschule St. Pölten unterrichte ich Einführung in Betriebswirtschaft und Accounting (1. Semester) sowie Media Cost Management & Finance (2. Semester) – und das mehr als zwanzig Jahre, nachdem ich genau dort mein eigenes Studium begonnen habe.
  • Ich halte als selbständiger Business-Trainer Corporate Trainings zu den Themen Betriebswirtschaft und Management für Kunden wie Wüstenrot, Exelliq, Amt der Niederösterreichischen Landesregierung, KAGes Steiermark und Greiner (blended learning mit EBC*L Zertifizierung).
  • Gelegentlich gebe ich Mathematik-Nachhilfe für meine beiden Nichten und helfe meinem Sohn (7) bei den Hausübungen.
  • Seit 1.485 Tagen blogge ich täglich auf dieser Website über das, was ich in meiner Arbeit lerne. Der Blog ist mein „Lerntagebuch“ („learning log“, inspiriert von Seth Godin), in dem ich meine Erfahrungen verarbeite und festhalte.
  • Leiwand gründen heißt mein neuer (und sehr leiwander) Podcast, den ich gemeinsam mit Camillo Patzl mache. Wir sprechen über Fragen rund um Gründung und Selbständigkeit als Solopreneure.
  • In meinem „alten“ Podcast [Projekt: Leben] habe ich mich 100 Folgen lang mit der Personal Projects Theorie von Brian R. Little auseinandergesetzt. Ein Personal Project, auf das ich bis heute stolz bin.
  • Auf YouTube gibt es einige Erklärvideos von mir zu den Grundfragen der Bilanzierung und Bilanzanalyse. Besonders die Videos zum Cash Flow und zum Jahresabschluss erfreuen sich erstaunlich großer Beliebtheit. Yay!
  • Ich schreibe auch an einem neuen Buch. Arbeitstitel: BWL für Solopreneure. Wie’s mir dabei geht, kannst du hier lesen.

Andere Personal Projects

  • Ich bin nicht nur Betriebswirt, sondern auch studierter Sprachwissenschaftler. Mich fasziniert seit jeher die menschliche Sprache in allen Facetten. Deswegen habe ich mir 2016 einen Traum erfüllt und mein Bachelor-Studium Sprachwissenschaft an der Universität Wien abgeschlossen. Meine Bachelor-Arbeiten habe ich zu den Themen „Rücktrittsreden von Politikern“ und „Arzt-Patienten-Kommunikation“ geschrieben. Pro-Tipp: Sprachwissenschaftler*innen zählen zu den spannendsten Gesprächspartner*innen, die man finden kann.
  • Ich halte das Bedingungslose Grundeinkommen das wichtigste gesellschaftspolitische Projekt unserer Zeit. Ich unterstütze die Idee in dem Glauben und der Hoffnung, dass zumindest meine Kinder ein Leben führen werden können, in dem Selbstwert nicht gleich Marktwert ist.
  • Ich bin Mitglied im Verein zur Verzögerung der Zeit, und als solches versuche ich „innezuhalten, und dort zum Nachdenken aufzufordern, wo blinder Aktivismus und partikuläres Interesse Scheinlösungen produzieren.“
  • Ich bin ein riesengroßer Fan von Bruce Springsteen. Ich habe über 20 Konzerte von ihm gesehen, zuletzt die Konzerte am 18. Juli 2023 in Wien und am 23. Juli 2023 in München. Im Mai 2024 bin ich bei seinem Konzert in Prag dabei.
  • Ich bin Mitglied des FC Admira Wacker (mit Saison-Abo) und drücke der Mannschaft bei den Heimspielen regelmäßig die Daumen.
  • Ich meditiere (beinahe) täglich. Zum Laufen komme ich idealerweise zweimal pro Woche.
  • Ich bin glücklicher Pescetarier.
  • Ich spiele seit meiner Kindheit Keyboard und versuche immer wieder, Gitarre spielen zu lernen.

Familie

Ich lebe mit meiner Frau, meinem Sohn (7) und meiner Tochter (5) in der Südstadt/Maria Enzersdorf (Niederösterreich). Wir fühlen uns hier sehr wohl.

Ich bemühe mich, ein präsenter Vater und Ehemann zu sein. Das gelingt mal gut, mal mit Luft nach oben.


Was ich gerade sehr gerne mag


Was ich gerade lerne


Letztes Update: 5. April 2024


Die „now-page“ ist eine Idee von Derek Sivers. Wenn du auch eine now-Page für deine Website erstellen möchtest, erfährst du hier mehr darüber. Eine Sammlung von now-pages ist zu finden unter www.nownownow.com.

Günter Schmatzberger
Günter Schmatzberger (Foto: Dieter Lampl)