Seth Godin: Das Manifest des Bootstrappers

Kleben Sie dies auf Ihren Badezimmerspiegel und lesen Sie es jeden Abend vor dem Schlafengehen laut vor:

  1. Ich bin ein Bootstrapper. Ich habe Initiative und Einsicht und Mut, aber nicht viel Geld. Ich werde Erfolg haben, weil meine Bemühungen und mein Fokus größere und besser finanzierte Wettbewerber besiegen werden. Ich habe keine Angst. Ich konzentriere mich auf das Wachstum meines Geschäfts – nicht auf Unternehmenspolitik, beruflichen Aufstieg oder andere unnötige Ablenkungen.
  2. Ich werde meine Fähigkeiten einsetzen, um der Keyplayer in jeder Abteilung meines Unternehmens zu werden, und gleichzeitig erkennen, dass die Unterstützung von Experten das Geheimnis meines Erfolgs sein kann. Ich werde ein leidenschaftlicher und intelligenter Benutzer von Technologie sein, um meine zwei wertvollsten Vermögenswerte zu erhalten: Zeit und Geld.
  3. Meine Geheimwaffe ist das Wissen, wie man Bürokratie abbaut. Meine Größe macht mich schneller und flinker als jeder Konkurrent jemals sein könnte.
  4. Ich bin ein Laserstrahl. Ablenkungen werden versuchen, meinen Fokus zu trüben, aber ich werde nicht von meinem erklärten Ziel und Plan abweichen – bis ich sie ändere. Und ich weiß, dass Pläne gemacht wurden, um geändert zu werden.
  5. Ich bin langfristig dabei. Der Aufbau eines Unternehmens, das von Dauer ist, trennt mich vom Opportunisten und ist eine Investition in meine Marke und meine Zukunft. Überleben ist erfolgreich, und jeder Tag, der vergeht, macht es mir noch leichter, meine Ziele zu erreichen.
  6. Ich verspreche, mehr über mein Thema zu wissen als jeder andere. Ich werde lesen und lernen und lehren. Mein größtes Kapital ist der Wert, den ich für meine Kunden durch meine Bemühungen erzeugen kann.
  7. Mir ist klar, dass es für mich auf dem Rückweg schöner ist, wenn ich Menschen auf dem Weg nach oben gut behandle. Ich werde in meinen Geschäften gewissenhaft ehrlich und offen sein und meine Position als furchtloser Bootstrapper nicht nutzen, um unfaire Vorteile zu erlangen. Mein Ruf wird mir folgen, wohin ich auch gehe, und ich werde täglich in ihn investieren und ihn streng schützen.
  8. Ich bin der Außenseiter. Mir ist klar, dass andere mir meinen Erfolg gönnen, und ich werde ihre Hilfe dankbar annehmen, wenn sie mir angeboten wird. Ich verstehe auch die Macht von Gefälligkeiten und werde sie anbieten und gewähren, wann immer ich kann.
  9. Ich habe weniger zu verlieren als die meisten anderen – eine Tatsache, die ich zu einem bedeutenden Wettbewerbsvorteil machen kann.
  10. Ich bin ein Verkäufer. Früher oder später wird mein Einkommen von den Verkäufen abhängen, und diese Verkäufe können nur von mir getätigt werden, nicht von einem Vertreter. Ich werde verkaufen, indem ich anderen helfe, das zu bekommen, was sie wollen, indem ich Bedürfnisse identifiziere und sie erfülle.
  11. Ich bin eine Guerilla. Ich werde hartnäckig, konsequent und bereit sein, in das Marketing von mir und meinem Unternehmen zu investieren.
  12. Ich werde messen, was ich tue, und mich oder meine*n Lebenspartner*in nicht belügen. Ich werde strikte finanzielle Ziele setzen und meine Leistung ehrlich bewerten. Ich werde mir Grenzen für Zeit und Geld setzen und diese auch nicht überschreiten.
  13. Vor allem werde ich mich daran erinnern, dass die Reise die Belohnung ist. Ich werde jeden Tag lernen und wachsen und genießen.

Quelle: Seth Godin: The Bootstrapper’s Manifesto, https://seths.blog/wp-content/uploads/2013/09/8.01.bootstrappersbible-1.pdf

Übersetzung: Günter Schmatzberger