Seth Godin on The Game of Life, The Value of Hacks, and Overcoming Anxiety

The Tim Ferriss Show #476, 26. Oktober 2020

Zum Podcast

Merely do the work. Without the drama, without the commentary, without the ego. Merely do your work.

Wähle deine Kunden!

  • When you hate your customers, you will hate your business.

Constraints!

  • Die meisten Bücher leiden nicht unter zu wenig Information, sondern unter zu viel.
  • Die meisten Bücher sind zu dicht!
  • => Die will niemand lesen!
  • Die meisten Autoren denken zu wenig über Pädagogik nach. Pädagogik bedeutet nämlich auch, Informationen wegzulassen zugunsten des großen Ganzen.

„The current western mindset is: Tell me it’s gonna work, then I‘ll do it.“

Die nützliche Frage lautet nicht „What would you do if you knew you couldn’t fail?“, sondern „What would you do if you knew you would fail? What would be worth doing even though it‘s not gonna work?“

  • Wenn wir da etwas auf unserer Liste haben, dann sind das ironischerweise die Dinge, die funktionieren könnten – weil „other people are not doing them either“.
  • Die Idee/Frage kommt übrigens von Brené Browns „Daring Greatly“.

„I only write a book when I have no choice.“

  • Weil er es der Idee schuldig ist.
  • Ein Buch zu schreiben ist nämlich irrsinnig viel Aufwand. Es will gut überlegt sein, welche Idee es überhaupt braucht, ein Buch über sich zu haben.

„Where‘s your bad first draft?“