Tristan Horx: Trend-Guide EPU

Webinar zur Produktvorstellung, 1. Oktober 2020

Zum Trendguide EPU

Die Corona-Krise hat einen Trend eingeläutet zur „next generation of business”.

Megatrends nicht mit Hypes und Moden verwechseln!

  • Das, was wir als Riesentrend für die nächsten 10 Jahre einschätzen, kann in Wirklichkeit gerade ein Riesenhype sein, der in einem Jahr wieder vorbei ist.
  • Deswegen ist es auch sehr schwer, Produktprognosen zu treffen. Auf dieser Ebene ändern sich Trends und Moden sehr erratisch.
  • Megatrends = Revolutionen in Zeitlupe; sie sind nicht immer im Moment erkennbar.

U-Bahn-Karte

  • U-Bahn-Linien sind die Megatrends.
  • U-Bahn-Stationen sind die Trends der kleineren Kategorien.
  • „Es sollte aber kein Hype dabei sein.” => Diese Trends sollten solide sein.

„Jeder Trend hat auch irgendwann mal einen Gegentrend.”

  • „Der Trend bedingt den Gegentrend.“
  • Aus dieser Dynamik entsteht „eine mehrheitsfähige Vermischung”. In der Gesellschaft ist diese Vermischung, wo beide Trends gleichzeitig auftreten, mehrheitsfähig. Trend und Gegentrend sind Randextreme, die Vermischung ist die Mehrheit.
  • „Zukunft entsteht immer durch die Vermengung von vermeintlichen Widersprüchen.“
  • => Trends werden sich auspendeln, einpendeln.
  • Beispiel: Es gibt eine Tendenz zu Zoom – und Zoom-Fatigue gleichzeitig. Die Mehrheit empfindet beides gleichzeitig/abwechselnd.

„Hinterfragen Sie die alten Wahrheiten.”

  • Durch Corona ist viel an Desillusionierung passiert.
  • In Zukunft wird viel Wachstum in Einklang mit dem Gemeinwohl geschehen (müssen).

„Finden Sie Ihre eigene Vision!”

  • Eine Vision kann man nur finden, nicht erfinden!
  • „Hier geht es um Emotionen natürlich auch!“

Lebensstile

  • „Business Balancer” = Lifestyle Entrepreneure???
  • Es gibt inzwischen sehr viele „Umschwungsmomente“ im Leben, wo sich Lebensstile verändern und wechseln (nicht mehr nur die Midlife Crisis).

Wenn in diesem Vortrag etwas für mich drinnen steckt, „dann nehmen Sie sich bitte auch Zeit dafür. Sonst wird das nix!”

  • Sich mit der Zukunft auseinanderzusetzen, ist Arbeit!
  • Aus diesem Trend-Guide eine Strategie abzuleiten, das ist auch Arbeit!
  • Von nichts kommt nichts. Die meisten EPU werden aus dem Webinar und auch aus dem Trend-Guide nichts ernsthaft Strategisches ableiten und weiter dahinwursteln.